Hätte man mich gefragt…

Das Wort Divers ist und klingt so „grob“, so wenig fein. Würde ich „diverses“ kaufen, oder kaufte ich Weim? Weimkaufen? Beim Weim…

Ach, es ist zum weimen… Vielleicht hilft ja Weim?

Lasst uns doch unser Weimglas erheben, und feststellen, es ist manchmal gar nicht so unglaublich schwer, wenn man ein zwinkerndes Auge, und damit ein wenig Zauber in das Leben bringt.

Für den Englischen Sprachgebrauch würde ich vermutlich „mafe“ empfehlen…

Liebst,

Ezri


Geschlecht

Amélie Ezri Verantes – 65 x 65 x 8 cm – 2016

Ich setze hiermit ein völlig anderes Verständnis von Natur voraus. Das ganze ist noch viel zwiebel richtiger. Aber nun: 130 Sorten Holz, die je 50 Jahre lang wuchsen, um uns den Kosmos zu zeigen. Eine Hommage an das Leben und die Vielfalt.

Es musste:
1. wachsen, bestimmt und gefällt werden
2. gesägt, gehobelt und gefüllt werden
3. geschliffen und poliert werden
4. fertiggestellt werden und gezeigt werden
5. erkannt und gekauft werden